Valentina Savoini

Drucken

Lavatoio di Cheglio
Verso Vanverville / Richtung Vanverville


Sono diplomata in Scultura all’Accademia di Brera ed attualmente insegno nelle scuole superiori. Ho vissuto e lavorato sia in campo scolastico, artistico che turistico all’estero: Spagna, Kenya, Rep. Dominicana, Maldive. Ho viaggiato in vari luoghi del mondo specialmente in: Scozia, Irlanda, Francia, Turchia, Bulgaria, Slovenia, Bosnia, Serbia, Medio Oriente, Caucaso, Sud Est asiatico, Caraibi. I temi delle mie opere sono: la condizione femminile in diversi luoghi e mentalità culturali, il rapporto tra uomo e cosmo (filosofia e Religione). Privilegio il ready made rettificato e l’installazione come mezzo espressivo, utilizzo materiali diversi specialmente metallo e legno.


In der Accademia di Brera diplomierte Bildhauerin, zur Zeit Lehrerin in Gymnasium und Hauptschule. Auf Schul- , Kunst- sowie Tourismusgründen habe ich oft im Ausland gearbeitet und gelebt: Spanien, Kenia, Dominikanische Republik, Malediven. Ich bin weit gereist in der Welt und besonders in Schottland, Irland, Frankreich, Türkei, Bulgarien, Slowenien, Bosnien, Serbien, dem Nahen Osten, Kaukasus, Südost-Asien, Karibik. Die Themen meiner Werken sind: die Stellung der Frau in den verschiedenen Plätzen und kulturellen Denkweisen sowie das Verhältnis zwischen Mensch und Kosmos (Philosophie und Religion). Ich bevorzuge das berichtigte ready-made und die Installation als Ausdrucksweise, verschiedene Materialien nutzend, insbesondere Metall und Holz.