Maria Cristina Remondi

Print

Museo Tattile - Galleria
Mostra collettiva / Gemeinsame Ausstellung


remondi
Le velature cosmiche e manifestazioni della psiche qualificano le elaborazioni artistiche di Maria Cristina Remondi, intrise di una profonda indagine filosofica e teologica.
Tra forma e colore, il linguaggio pittorico dell’autrice si muove con cautela sul piano dell’universalità, partendo da premesse puramente soggettive. Da queste congetture, inizialmente individuali, Maria Cristina ne estrae concetti assoluti, specchi socio-culturali di un’intima introspezione corale.


Die kosmischen Verschleierungen und die Kundgebungen der Psyche kennzeichnen die künstlerischen Ausarbeitungen von Maria Cristina Remondi, durchdrungen von einer tiefen philosophischen und religiösen Nachforschung.
Zwischen Form und Farbe bewegt sich die malerische Sprache der Künstlerin mit Vorsicht auf der Ebene der Universalität, ausgehend von rein subjektiven Voraussetzungen. Von diesen anfangs einzelnen Annahmen zieht Maria Cristina absolute Begriffe, gesellschaftliche-kulturelle Spiegel einer tiefen Introspektion.