Il Brunitoio - Officina di Incisione e Stampa in Ghiffa

Print

Da Nanda
Laboratorio di stampa calcografica / Druckwerkstatt


brunitoio
L’ “Officina di Incisione e Stampa in Ghiffa - Il Brunitoio” si è costituita in libera associazione nell’anno 2003.
Le attività intraprese dall’Officina hanno lo scopo di diffondere la conoscenza della stampa e dell’incisione nella tecnica calcografica sul territorio seguendo prevalentemente due direttrici: la didattica e la forma espositiva. La prima prevede l’organizzazione di corsi pratici a diversi livelli di apprendimento, nonché seminari di approfondimento e perfezionamento professionali e semiprofessionali, avvalendosi di artisti, esperti nella tecnica, reperibili sul territorio o titolari di cattedra di incisione e stampa presso l’Accademia di Belle Arti di Brera in Milano, istituzione con la quale l’Officina ha già da tempo intrapreso contatti.
Questa collaborazione prevede anche la possibilità di ospitare studenti dell’Accademia, prevalentemente stranieri, durante il periodo estivo, concedendo l’uso del torchio calcografico professionale di cui l’Officina dispone.
La seconda direttrice prevede una serie di appuntamenti espositivi che propongono una serie di artisti eccellenti nel campo della grafica di alto livello. La grafica, proprio per i suoi aspetti sobri, si presta per allestire mostre di grande interesse culturale e di raffinato linguaggio formale, che rendono gli appuntamenti unici e di grande qualità.
Con l’inizio dell’anno 2004 si è dato avvio ad una serie di esposizioni di notevole interesse, arricchite da momenti letterari, proiezione di video artistici e musicali, attività didattiche rivolte ad adulti e bambini.


Die „Werstätte für Radierung und Druck in Ghiffa - Il Brunitoio” ist 2003 als freier Verein entstanden. Die Werstätte will mit ihrer Tätigkeit das Bekanntwerden des Druckens und der Technik des Radierens verbreiten. Auf diesem Gebiet sollen 2 Richtungen verfolgt werden: die Form der Arbeitstechniken sowie in der Form von Ausstellungen.
Die erste sieht die Organisation von praktischen Kursen in verschiedenen Lehrstufen vor: Seminare für die Vertiefung und Perfektion für berufsmässige und halbberufsmässige Ausübung dieser Techniken. Für diese Aufgabe bedient man sich von Künstlern und Fachkundigen aus der Umgebung oder von Professoren, die eine Lehrstelle für Radierung und Druck innehaben an der Fachhochschule “Belle Arti di Brera” in Mailand; eine Institution - mit welcher die Werkstätte schon seit längerer Zeit Kontakte pflegt.
Aus dieser Zusammenarbeit ergibt sich auch die Möglichkeit, Studenten, überwiegend Ausländer, während der Sommerperiode aufzunehmen und ihnen die Druckpresse, die die Werkstätte besitzt, zur Verfügung zu stellen.
Die 2. Richtung sieht vor, Ausstellungen zu organisieren für hervorragende Künstler im Gebiet von hochqualitativer Grafik. Der schlichte Anblick der Grafik eignet sich um Ausstellungen von grossem kulturellem Interesse einzurichten. Gerade die feinen Ausdrucksformen ermöglichen uns diese einzigartigen Zusammentreffen von grosser Qualität.
Seit Anfang 2004 haben wir mit einer Serie von Ausstellungen von bemerkenswertem Interesse begonnen. Sie sind angereichert mit literarischen Momenten und Projektionen von künstlerischen und musikalischen Videos. Während den Ausstellungen offerieren wir didaktische Tätigkeiten und Begleitung für Erwachsene und Kinder.

Sito web / Webseite: www.ilbrunitoio.it